Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


ITC Webinare – Grundlagenwissen Wärmebildkameras

: FLIR Systems


Das erste Webinar „Einführung in die Infrarot-Thermografie“ von Flirs Schulungscenter ITC lockte am 2. Juli trotz Badewetter über 500 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an ihre Computer. Auf diesen Erfolg aufbauend, bietet ITC am 1. September 2015 um 15:00 ein 1-stündiges Grundlagenwebinar zur Inspektion von Photovoltaikanlagen. Für dieses Webinar konnte Dr. Bernd Schönbach vom Schönbach Infrarot Service in Darmstadt als Referent gewonnen werden.

/xtredimg/2015/Automation/Ausgabe140/8203/web/FLIR-PV-Thermografie.jpg
Online Kurse, Webinare, MOOC – E-learning verbreitet sich immer mehr und stellt eine Ergänzung zu den traditionellen Präsenzveranstaltungen dar. Vorteile für den Teilnehmer sind der Zugriff auf Lehrinhalte vom eigenen PC oder mobilen Endgerät aus und die damit verbundene Vermeidung von Reisezeiten und -kosten. On-demand Angebote oder aufgenommene Veranstaltungen bieten zudem eine zeitliche Unabhängigkeit an, während Webinare terminiert sind, aber die direkte Interaktion mit dem Referenten ermöglichen.

Bereits seit zwei Jahren bietet das Infrared Training Center (ITC) klassische „on-demand“ Online-Kurse in deutscher Sprache an. Nun erweitert sich das webbasierte Angebot um Webinare zu Grundlagenwissen in der Thermografie.

Grundlagenwebinar zur Inspektion von Photovoltaikanlagen

Das erste Webinar „Einführung in die Infrarot-Thermografie“ lockte am 2. Juli trotz Badewetter über 500 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an ihre Computer. Auf diesen Erfolg aufbauend, bietet ITC am 1. September 2015 um 15:00 ein 1-stündiges Grundlagenwebinar zur Inspektion von Photovoltaikanlagen. Für dieses Webinar konnten wir Dr. Bernd Schönbach vom Schönbach Infrarot Service in Darmstadt als Referenten gewinnen.

Die Infrarot-Thermografie hat sich bei der Wartung und Qualitätssicherung von Photovoltaik-Anlagen
zu einem äußerst effizienten Werkzeug entwickelt. Im Gegensatz zu den zeitaufwändigen herkömmlichen Methoden lassen sich selbst große PV-Anlagen mit einer geeigneten IR-Kamera „aus der Ferne“ sehr schnell untersuchen. Dieses Webinar vermittelt das notwendige Hintergrundwissen, wie und unter welchen Bedingungen solche Untersuchungen durchgeführt werden sollten und wie die Befunde zu interpretieren sind.

Teilnahmevoraussetzungen und Anmeldung

PC/mobiles Endgerät mit Internetverbindung und Lautsprecher oder Kopfhörer. Die Teilnehmer erhalten per E-Mail alle notwendigen Informationen nach der Anmeldung über folgende Webseite: http://infraredtraining.com/view/?id=70566

Weitere Termine

Ein weiteres Grundlagenseminar ist für den 8. Oktober 2015 geplant. Das Thema und der Anmeldelink werden in Kürze auf der Webseite von ITC EMEA (Europa, Middle East and Africa) veröffentlicht. Dort können Interessierte ebenfalls auf Mitschnitte vergangener Webinare zugreifen: http://www.irtraining.eu/en/webinars/webinars.html


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Infrarotkameras

QR code

Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Automation/Ausgabe193/12700/web/Genesysplus_PR_.jpgNeue Maßstäbe auf dem Markt der Stromversorgungen
Industrie 4.0 und die damit einhergehende Vernetzung von Fabriken bringt auch den Markt für Laborstromversorgungen in Bewegung – es gilt nämlich auch hier, dafür die entsprechenden Produkte zu kreieren. Modular verwendbar in vielen Anwendungsszenarien, Plug & Play-Eigenschaften, kompakte Baugrößen, Skalierbarkeit und vieles mehr wünschen sich die Anwender. x-technik hat dazu bei Bernhard Kluschat, Business Development Manager bei TDK-Lambda Germany GmbH, die neuesten Entwicklungen abgefragt und brandneue Infos zur Laborstromversorgung der jüngsten Generation aus dem Hause TDK erhalten. Von Luzia Haunschmidt, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren