Fachverlag x-technik
search
 
Industrie 4.0



  • thumbnail

    content type : Siemens

    Siemens digitalisiert in Wien Bioprozesse

    Der Wettbewerbsdruck in der Pharmabranche, der chemischen Industrie und der Lebensmittelerzeugung steigt stark an. Daher suchen auch diese Industriezweige nach effizienteren, günstigeren und qualitativ hochwertigeren...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : SEW-EURODRIVE

    Maschinenautomatisierung à la Industrie 4.0

    SEW-Eurodrive bestückt in seiner Fertigung die Rotoren von Synchron-Servomotoren automatisch mit Permanentmagneten. Zum Einsatz kommt dabei eine Rotorbestückungsanlage von IEF-Werner, die mit Komponenten des neuen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Harting

    MICA.network präsentiert I 4.0 Lösungen

    Harting präsentiert auf der SPS IPC Drives in Kooperation mit Systempartnern Anwendungen für IIoT und Industrie 4.0 mit dem Edge Computing System MICA. Im Fokus stehen Lösungen mit individuellen Funktionsplatinen der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Motion Apps in Aktion

    Integrierte Antriebspakete, modulare Ventilinseln mit OPC UA und IoT-Gateways, dezentrale Codesys-Steuerungen und autarke mechatronische Subsysteme in IP20 oder IP65 – und dazu Apps und Cloud-Konzepte: Festo bietet...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Wenglor Sensoric

    Smart sensors by Wenglor

    PNG//smart – mit diesem Titel führt Wenglor eine neue Generation optoelektronischer Sensoren (Photoelectronic Next Generation) am Markt ein. Unter dem Motto „Making Industries Smarter“ werden intelligente...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Siemens

    Erweitertes Digital Enterprise-Portfolio

    Auf der SPS IPC Drives 2017 zeigt Siemens mit zahlreichen Applikationen und Beispielen, wie Maschinen- und Anlagenbauer mit der Digitalisierung ihre Wettbewerbsfähigkeit erhöhen können. Dazu präsentiert das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Pepperl+Fuchs

    Induktive Positionsmessung – bereit für I4.0

    Das neue induktive Positioniersystem PMI F90 von Pepperl+Fuchs kann, neben der absoluten Position von einem Betätiger auch den Abstand zwischen zwei Betätigern präzise erfassen. Dank IO-Link ist es umfassend...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : T&G – Taschek & Gruber

    Wachsame Portallösungen für die Energieversorgung

    In Zeiten globaler Wirtschaftsaktivitäten sind OEMs mehr denn je gefordert, sich nebst hervorragenden Maschinen- und Anlagen-Angeboten durch zusätzliche Leistungen gegenüber Marktbegleitern im Wettbewerb abzuheben....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kontron

    From Edge to Fog to Cloud – TSN & OPC-UA Enabled

    Der Messeauftritt auf der SPS IPC Drives von Kontron, als Teil der S&T AG, steht dieses Jahr ganz im Zeichen von IIoT, dem industriellen Internet der Dinge. Highlight des Messeauftritts werden Lösungen rund um die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Yaskawa

    Sofort einsetzbare I 4.0-Lösungen

    Yaskawa hat das Industrie 4.0-spezifische Angebot weiterentwickelt und fokussiert auf der SPS IPC Drives 2017 unter dem Messe-Motto „Best in Class Products and System Solutions“ entsprechende, sofort einsetzbare...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Buxbaum Automation GmbH

    Erweitertes Angebotsspektrum

    Mit Komponenten seines Partners Helmholz bietet Buxbaum Automation ein breites Angebotsspektrum, das vom dezentralen I/O System über Switches und Repeater, Gateways und eine IE-Bridge/Firewall bis hin zu einem sicheren...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Phoenix Contact

    Offene Steuerungsplattform PLCnext Technology

    Seit einigen Jahren ist ein rasanter Wandel in der Automatisierungstechnik beobachtbar. Als Beispiel seien das IoT, Industrie 4.0 oder die ständig steigende Bedrohung durch unbefugte Zugriffe und Malware genannt. Die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Siemens

    Digitalisierung muss sich rechnen

    Der anfängliche „Hype“ rund um das Thema Industrie 4.0 hat sich gelegt. Stattdessen ist ein gesunder Pragmatismus eingekehrt. Jetzt wird nicht mehr nur mit Visionen von cyber-physischen Systemen vor allem verbal...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rockwell

    Maßgeschneiderte I 4.0-Unterstützung

    Das Connected-Enterprise-Konzept von Rockwell Automation für die Industrie 4.0 erleichtert die Vernetzung von Mitarbeitern, Maschinen, Prozessen und Netzwerken. Auf der SPS IPC Drives stellt das Unternehmen Lösungen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Eaton

    Ganzheitliche Industrie 4.0 Lösungen für Maschinen- und Anlagenbauer

    Eaton präsentiert auf der diesjährigen SPS IPC Drives sein Lösungsportfolio Integrated Industrial Technologies. Dabei handelt es sich um einen ganzheitlichen Lösungsansatz für die Industrie 4.0, der von der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : SICK

    RFID-Technologie sichert Papier am laufenden Meter

    Dass die Digitalisierung in der Papierindustrie ihre Spuren hinterlässt, liegt auf der Hand. Das beweist eindrucksvoll das Papierwerk des Unternehmens Kabel Premium Pulp & Paper. Rolle um Rolle fertigen die Mitarbeiter...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Digital Simplicity – und was bringt das?

    Mit dem vor kurzem präsentierten Motion Terminal von Festo hat die Pneumatik einen großen Sprung in Richtung Industrie 4.0 gemacht. Aber was bedeutet das konkret und wie profitiert man davon in der Praxis? Welche...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : LTi Motion

    Safety-IOs im Kompaktformat

    RIO – das modulare Remote-I/O-System von LTI Motion erfüllt die Anforderungen des Maschinenbauers in allen Phasen des Maschinenlebenszyklus. Schon bei der Planung sorgt dieses 11,5 mm schmale System für Effizienz.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : mayr Antriebstechnik

    Fluidfreie Sicherheitsbremsen

    Für Anwendungsfälle, wo keine Kompressoren bzw. Aggregate für Druckluft oder Ölhydraulik zur Verfügung stehen oder wo diese aufgrund hoher Hygienestandards unerwünscht sind, wurde von mayr Antriebstechnik eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : T&G – Taschek & Gruber

    No Risk, more Fun!

    An sich sind wir Menschen Gewohnheitstiere: Wir greifen gerne auf Bewährtes zurück.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WAGO Kontakttechnik

    Plug-in macht IoT-ready

    Ob zur Effizienzsteigerung in der eigenen Produktion, zum Energiemanagement im Gebäude oder zur Entwicklung weiterer Endkundenservices: mit einer einfachen MQTT-Softwareerweiterung wird jedes Mitglied der PFC-Familie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Digitalisierte Pneumatik

    Durch die Verschmelzung von Hard- und Software zu einem digitalisierten Ventil ist Festo mit dem Motion Terminal VTEM ein Technologiesprung gelungen, der die Pneumatik ins Zeitalter von Industrie 4.0 katapultiert –...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : KUKA

    SAP und Kuka gestalten die Fabrik der Zukunft

    SAP und Kuka arbeiten künftig als strategische Partner im Bereich Industrie 4.0 und Industrial Internet of Things (IIoT) zusammen, um die Flexibilisierung und Automatisierung von Produktionsprozessen voranzutreiben....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Eaton

    Elektro-hydraulische Präzisionsmaschine

    Aufgrund von Marktveränderungen durch Industrie 4.0, intelligente Fabriken und intelligente Energielösungen müssen Unternehmen heutzutage eine nahtlose Integration vieler verschiedener Technologien und Disziplinen...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Automation/Ausgabe193/14207/web/pcs7-v9-keyvisual-cmyk.jpgDigitalisierung muss sich rechnen
Der anfängliche „Hype“ rund um das Thema Industrie 4.0 hat sich gelegt. Stattdessen ist ein gesunder Pragmatismus eingekehrt. Jetzt wird nicht mehr nur mit Visionen von cyber-physischen Systemen vor allem verbal nach den Sternen gegriffen, sondern nach konkreten Aufgabenstellungen Ausschau gehalten und getan – auch in der Prozessindustrie. So beschreibt Werner Schöfberger die aktuelle Lage. x-technik sprach mit dem Leiter der Business Unit Process Automation bei Siemens CEE über digitale Herausforderungen, zukunftsorientierte Lösungen und neue Produkte. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren