Fachverlag x-technik
search
 
Industrie 4.0



  • thumbnail

    content type : Siemens

    Erhöhte Cybersecurity mit Anomalieerkennung

    Siemens stellt auf der Hannover Messe 2018 eine Lösung zur Anomalieerkennung in industriellen Netzwerken vor. Mit Industrial Anomaly Detection lassen sich sicherheitsrelevante Vorfälle wie unerlaubtes Eindringen oder...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : EPLAN

    Reifeprozess im digitalisierten Umfeld

    Die Entwicklung des werktätigen Menschen hat bis zum heutigen Tag in unserer hoch technologisierten Welt analog zur industriellen Entwicklung mindestens vier Zeitalter durchwandert – recht viel weiter denkt man...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Faro

    Qualitätssicherung in der autonomen Produktion

    Viele Unternehmen stehen derzeit vor der Herausforderung, die richtigen Antworten auf die Digitalisierung finden zu müssen: seien es automatisierte Prozesse im Produktionsablauf, die Verfügbarkeit und Nutzung von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Industrie 4.0 zum (Be-)Greifen nah

    Schon zum achten Mal hat die Hannover Messe das Thema Industrie 4.0 zum Leitmotiv erhoben. Welche digitalen Lösungen schon zum Begreifen, aber auch zum Greifen nah sind das erfährt man bei Festo in Halle 15. Denn bei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Phoenix Contact

    Bühne frei für Industrie 4.0-fähige Komponenten

    Phoenix Contact entspricht bei seinem Auftritt auf der Hannover Messe ganz dem Motto "Connect & Collaborate" und präsentiert u. a. seine jüngsten Neuheiten: ein Cloud-IoT Gateway für die Phoenix Contact Proficloud...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : x-technik

    Skillen statt chillen

    Das Thema polarisiert: Die einen betrachten die Digitalisierung als Jobkiller, der die Arbeitslosenzahlen weiter in die Höhe schnellen lassen wird, die anderen sprechen in diesem Zusammenhang von einem Jobmotor, durch...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SICK

    Protokoll-Öffnung für HIPERFACE DSL®

    Warum zwei nehmen, wenn auch eins vollkommen ausreicht? Warum wertvollen Platz mit doppelt so viel Kabeln verschwenden, wenn sich das Ganze wesentlich platzsparender installieren lässt? Die Vorteile, geregelte...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sigmatek

    Miteinander und voneinander Lernen

    Dass Sigmatek zu den Topunternehmen in der Automatisierungstechnik zählt, ist nicht zuletzt dem engagierten und kompetenten Mitarbeiterteam zu verdanken. Wir beschäftigen in der Firmenzentrale in Lamprechtshausen und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SEW-EURODRIVE

    I 4.0-Lösungen für Maschinenautomatisierung bis Intralogistik

    Die Digitalisierung in der Industrie schreitet zügig voran. Wertschöpfungsketten werden digital, die Mensch-Roboter-Kollaboration ist real – und es entstehen neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen. Somit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Siemens

    Automatisiertes Engineering – offen für Effizienz und Qualität

    Im Maschinen- und Anlagenbau sind die Auftragsbücher vieler Unternehmen prall gefüllt. An und für sich eine gute Sache, aber wie lassen sich immer mehr Projekte mit einer begrenzten Zahl an Programmierern und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bosch Rexroth

    IO-Link in der Hydraulik

    Anschlusskosten senken und die Verfügbarkeit steigern: Rexroth erschließt die Vorteile des offenen Standards IO-Link nun auch für hydraulische Aktoren und Sensoren. Ab sofort stehen Proportionalregel-Ventile 4WRPEH...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Weidmüller

    Weidmüller lässt Daten sprechen

    Auf der diesjährigen Hannover Messe wird Weidmüller u. a. seine Treffsicherheit beim Analysieren und Diagnostizieren von „vorhersehbaren“ Problemen in Produktionsabläufen unter Beweis stellen. So wird...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Endress+Hauser

    Picomag: Smarte Durchflussmesstechnik im Taschenformat

    Das einfache, kleine und wartungsfreie Messgerät mit seinem robusten Kompaktgehäuse schafft eine platzsparende Installation in industriellen Anlagen. Der neue Picomag von Endress+Hauser erfasst neben dem Durchfluss...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Weidmüller

    Treffsichere Prognosen als Draufgabe

    Im Rahmen des Industrial Analytics-Angebots von Weidmüller, wird nicht nur analysiert und diagnostiziert, sondern auch prognostiziert. Dank intelligenter maschineller Lernverfahren lassen sich drohende Ausfälle...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lenze

    Ein neues Kapitel der Automatisierung

    Lenze schlägt zur Hannover Messe ein neues Kapitel der Automatisierung auf. Mit dem Servo-Inverter i950 können Maschinenbauer jetzt auf eine durchgängige Automatisierungsplattform zurückgreifen. Zukünftig spielt es...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : mayr Antriebstechnik

    Antriebstechnik fit für Industrie 4.0

    Unter dem Leitthema Bremsentechnologie 4.0 präsentiert sich mayr® Antriebstechnik auf der Hannover Messe. Darüber hinaus stehen auch die Sicherheitskupplung EAS®-reverse sowie neue Servokupplungen im Fokus.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Zentrale Bausteine für I 4.0: Neue IO-Link Sensoren

    Immer kleiner, vielseitiger und höchst kommunikativ – das ist der Trend von Sensorik in Richtung Industrie 4.0. Digitalisierung wird bei den hilfreichen Winzlingen großgeschrieben – und die Verbindung von analog...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : SICK

    Warum Hauruck danebengeht und digitale Gießkannen nichts bringen

    „Go digital“, lautet das Motto – und alles summt und brummt. Während die einen dabei noch über immer mächtigere Server nachdenken, haben andere ihren Fokus längst wo anders: bei den Mitarbeitern. Helmut Maier,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Kommentar : x-technik

    Mitarbeiter 4.0: „Ewiggestrige“ haben es schwer

    Nahezu alles ist heutzutage möglich, aber nix ist fix. Den Job fürs Leben vom Berufseinstieg bis zur Pension gibt es mittlerweile kaum mehr. Und was früher von Personalverantwortlichen mehr als kritisch beäugt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Phoenix Contact

    Mitarbeiter 4.0: Die Grundeinstellung muss passen, der Rest ist erlernbar

    Eine kontinuierlich voranschreitende Digitalisierung bringt nicht nur erhebliche Chancen, sondern auch große Herausforderungen mit sich: Denn überall, wo sich Gravierendes verändert, gilt es technologisch und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Siemens

    Living Lab Vienna digitalisiert Bioprozesse

    Im Living Lab von Siemens Process Industries and Drives CEE und Corporate Technology Austria wird an der Digitalisierung von Produktionsprozessen geforscht. Digitalisierung ist in der Prozessindustrie ein zentraler...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Bosch Rexroth

    Smarte Soft- und Hardware für das Industrial IoT

    Das Geheimnis des Internet der Dinge liegt in der Software. Ohne sie gäbe es keine Smart Devices und keine Cloud. Folgerichtig erscheint die neue IoT Gateway Software V2 mit vielen neuen Connectivity Möglichkeiten....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : FANUC

    Sichere, vernetzte Maschinen und Roboter

    Der amerikanische Nachrichtendienst „Robotics & Automation“ hatte es im vergangenen Jahr so angekündigt: Fanuc entwickelt einen „App Store“ für seine FIELD-Plattform. FIELD steht dabei für Fanuc Intelligent...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Beckhoff

    Standardisierte IoT-Kommunikation

    Durch die zunehmende Konvergenz von IT- und Automatisierungstechnologien finden Cloud-basierte Kommunikationsdienste vermehrt in industriellen Steuerungsprojekten Verwendung. Dementsprechend gewinnt auch die PC-basierte...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Automation/Ausgabe220/15226/web/a_0082806.jpgMitarbeiter 4.0: Die Grundeinstellung muss passen, der Rest ist erlernbar
Eine kontinuierlich voranschreitende Digitalisierung bringt nicht nur erhebliche Chancen, sondern auch große Herausforderungen mit sich: Denn überall, wo sich Gravierendes verändert, gilt es technologisch und ausbildungsmäßig Schritt zu halten mit dem Neuen. x-technik fragte bei Thomas Lutzky, Geschäftsführer von Phoenix Contact Österreich, nach wie er das Berufsbild eines „Mitarbeiters 4.0“ beschreiben würde und ob bzw. inwieweit heute andere Skills verlangt werden als früher. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren