Fachverlag x-technik
search
 
Schutzeinrichtungen



  • thumbnail

    content type : Pilz

    Manipulationsgefahr gebannt

    Konstrukteure von Maschinen und Anlagen können bei der Schutztürüberwachung aus einer Vielzahl an sicheren Sensoren und Aktor-/Sensor-Kombinationen wählen. Die Systeme funktionieren nach unterschiedlichen Prinzipien...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Elesa+Ganter

    Rastriegel für links- oder rechtsdrehende Bedienung

    Die regelmäßige Anfrage von Kunden nach Sonderausführungen hat Elesa+Ganter veranlasst, eine weitere Variante des Normelements in sein umfangreiches Standardprogramm aufzunehmen: Die neuen Rastriegel der Reihe GN 721...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Sichere und kommunikative Greifer für die Mensch-Roboter-Kollaboration

    Die Mensch-Roboter-Kollaboration erfordert intelligente und sichere Greifer. In Technologiestudien zeigt Schunk, worauf es bei MRK-fähigen Aktoren ankommt, welche Mindeststandards erfüllt sein müssen und was heute...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : elobau

    RFID-Sicherheitssensoren

    Beweglich trennende Schutzeinrichtungen wie Türen oder Klappen müssen entsprechend der Gefährdung abgesichert und mit speziellen Sensoren überwacht werden. Als Erweiterung seiner bestehenden Sensorreihe mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : UMDASCH Shopfitting

    Innovative Schutzzaunsysteme

    Die technischen und optischen Anforderungen an Schutzzäune zur Einhausung von Industrieanlagen steigen ständig. Vor diesem Hintergrund wurde die innovative Lösung der Auftragsfertigung (ein Bereich der UMDASCH...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : AVS Schmersal

    Variantenreiches Aluminiumprofil-Gehäuse

       
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Murrelektronik

    Vielseitig einsetzbare Sicherheitsrelais

    Sicherheitstechnik im Maschinen- und Anlagenbau stehen hoch im Kurs. Die MIRO SAFE+ Sicherheitsrelais von Murrelektronik sind die richtige Lösung, um hohe sicherheitstechnische Standards bis hin zu Performance Level e...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Pilz

    Gestatten mein Name Pfifferling, Hans Pfifferling …

    … hier bin ich „schwarz auf weiß“.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TAT

    Maschinen-Schutzeinhausungen für ein Mehr an Schutz und Sicherheit

    In Erster Linie müssen Maschinen oder ganze Produktionsanlagen vor allem eines, funktionieren. Darüber hinaus sind jedoch Schutz und Sicherheit von Mensch und Maschine ein weiterer wesentlicher Faktor. Mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TAT

    Schutz vor heißen Spänen

    Geringes Gewicht, Flexibilität, einfache Montage mit einem hohen Maß an Schutz. Mit CERAMIX entwickelte der italienische Hersteller P.E.I. (in Österreich vertreten durch: TAT Technom Antriebstechnik) – einer der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Euchner GmbH

    Sichere Betriebsart nachgerüstet

    voestalpine Rotec GmbH beweist täglich, dass die Verformung und Bearbeitung von Rohren Hightech sein kann. Der größte österreichische Anbieter auf diesem Gebiet und wichtiger Zulieferer der Automobilindustrie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Siemens

    Sicherheitsschalter für Schutzeinrichtungen von Siemens

    Einen elektronischen berührungslosen Sicherheitsschalter für Schutzeinrichtungen, zum Beispiel an Hauben, Klappen und Türen, bringt die Siemens-Division Industry Automation auf den Markt. Der neue Sicherheitsschalter...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Tsubaki Kabelschlepp GmbH

    Bewegungsfreiheit für Roboter in der Lasermesstechnik

    Inline-Lasermessanlagen messen exakt bis zu 100 Geometriemerkmale eines Werkstücks in nur 60 Sekunden. Die Positionierung der Sensoren übernehmen dabei bewegte Linearachsen oder Knickarm-Roboter. Für deren nötigen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Siemens

    Sirius: Neuer sicherer Positionsschalter für Schutztüren

    Ein neuartiger Positionsschalter für Schutztüren der Siemens-Division Industry Automation bietet viele Vorteile. Der Sirius-Positionsschalter 3SF1324 erfüllt neben dem ASIsafe-Standard die hohe Sicherheitskategorie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schmachtl

    Hochregallager mit Safe Motion

    Ein Hochregallager wird primär sicherheitstechnisch mit Schutzzäunen, Türzuhaltungen und Lichtschranken komplett abgeschottet. Das Personal wird im Normalbetrieb aus dem Bereich des Lagers ferngehalten. Öffnet...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Tsubaki Kabelschlepp GmbH

    Alles ganz EasyTrax

    Vor zwei Jahren hat die Kabelschlepp GmbH die Kunststoffkette EasyTrax mit der intelligenten 2K-Technologie vorgestellt. Nun sind zusätzliche Ausführungen verfügbar, die aus kundenspezifischen Modifikationen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TAT

    Schutzeinrichtungen für Maschinenbauer

    Sicherheit am Arbeitsplatz und der steigende Wert hoch technologischer Maschinen erfordern spezielle Schutzsysteme. Der italienische Hersteller P.E.I. (in Österreich durch TAT Technom Antriebstechnik vertreten) –...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : igus

    Ausfallzeiten verringern

    Das Roboterzubehör-Paket „Triflex R“ von Energiekettenexperte igus GmbH, Köln, umfasst weit über 200 Komponenten. Vom großen Schweiß- bis zum kleinen Palettierroboter lassen sich damit alle Einsatzfälle...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Messe München

    Automatisieren zum Wohl der Umwelt –

    „Green Automation“ nimmt Gestalt an. Zahlreiche Aussteller bekennen sich auf der AUTOMATICA 2010 zu zukunftsfähiger, umweltschonender Produktion und Energiegewinnung. Leitexponat der Initiative „Green...   
    mehr lesen >>


loading   Weiterscrollen um weitere Inhalte zu laden...



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Newsletter abonnieren