Fachverlag x-technik
search
 
Montage- und Handhabungstechnik



  • thumbnail

    content type : Schunk

    Erster DGUV-zertifizierter Greifer für kollaborative Roboter

    Als weltweit erster Robotergreifer wurde die Schunk SVH 5-Fingerhand von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung DGUV für den kollaborierenden Betrieb zertifiziert und zugelassen. Das ist ein entscheidender...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : B+R

    Industrielle Transporttechnologie als Basis der individualisierten Massenfertigung

    Endverbraucher sind bereit, für kundenspezifische Produkte mehr zu zahlen. Die Fertigung von individualisierten Produkten in Massenproduktion ermöglicht Stückkosten, die preislich Standard-Produkten nahekommt. Die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Festo

    Einbaufertiges Flächenportal bekommt große Brüder

    Das kleinbauende Portal EXCM von Festo kommt überall dort zum Einsatz, wo jeder Millimeter zählt. Mit dem erweiterten EXCM-30 und dem neuen EXCM-40 hat die EXCM-Familie jetzt zwei große und starke Brüder – für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Sichere und kommunikative Greifer für die Mensch-Roboter-Kollaboration

    Die Mensch-Roboter-Kollaboration erfordert intelligente und sichere Greifer. In Technologiestudien zeigt Schunk, worauf es bei MRK-fähigen Aktoren ankommt, welche Mindeststandards erfüllt sein müssen und was heute...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Pepperl+Fuchs

    Clever fördern und sortieren

    Wer hinter die Kulissen stylisher Online-Shops und klassischer Versandhäuser blickt, sieht vor allem monumentale Meisterwerke an Förder- und Sortierlösungen. Manchmal begegnet man richtig cleveren Lösungen, die bei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Vieweg GmbH

    Volumetrische Dosierung ab 0,001ml

    Der neue EcoPen 300 von Vieweg hat sich in der Produktion bereits bewährt – auf Basis der preeflow® Systeme wurde ein neuer Dispenser entwickelt.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Lebenslang wartungsfrei

    Nach dem Relaunch des Parallelgreifers PGN-plus überträgt Schunk die Merkmale seines Flaggschiffs nun auch auf die Baureihe seiner 3-Fingergreifer. So ist der neue Schunk PZN-plus Zentrischgreifer ebenso mit einer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Vieweg GmbH

    Mehr Vielfalt bei Dosierventilen

    Das Dosierventil-Programm von Vieweg bietet eine umfangreiche Palette für alle Anwendungsfälle und ist nun noch einmal deutlich erweitert worden.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ACE

    Paletten bitte nur einzeln!

    ACE erweitert sein Produktspektrum in der Dämpfungstechnik. Insgesamt 32 unterschiedliche Palettenstopper dienen in Zukunft dazu, unterschiedlichsten Anforderungen in der Transfertechnik gerecht zu werden. Mit der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Flexible Drehmodule

    Bei den Diskussionen rund um Smart Factory und Industrie 4.0 entsteht oft der Eindruck, die Früchte der Mechatronisierung wären nur durch einen radikalen Umbruch der Produktionsautomatisierung zu erlangen. Das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Vieweg GmbH

    Neues digitales Dosiergerät

    Die digitalen Dosiergeräte der DC1200 Serie von Vieweg sind die Weiterentwicklung der DC1000 und DC1100 Serie.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WEISS ROBOTICS GmbH & Co. KG

    Kooperatives Greifmodul

    Mit dem elektrischen Greifmodul WSG 25-CR bringt Weiss Robotics die Mensch-Roboter-Kooperation (MRK) in die moderne Fertigung. Es verfügt über 64 mm Hub und hat einen kalibrierten Greifkraftbereich von 5 bis 25 N. Mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Montech

    Virtueller Messeauftritt

    Auf der Automatica 2016 präsentiert Montech das optimierte Transportsystem LT40, die 4.0-fähigen Förderbänder TB30 und TB40 sowie das Profilsystem Quick-Set im Live-Stream.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Live-Applikationen zur Mensch-Roboter-Kollaboration

    Schunk präsentiert auf der Automatica neue Meilensteine bei den mechatronischen Greifsystemen und bei der Mensch-Roboter-Kollaboration. In beiden Bereichen wird das Familienunternehmen wichtige Impulse liefern. Dazu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Leantechnk

    Schwere Lasten leicht hantieren

    Vom 21. bis 24. Juni 2016 präsentiert die Oberhausener Leantechnik AG auf der Automatica in München ihre lifgo- und lean SL-Zahnstangengetriebe sowie Hub- und Positionierlösungen für anspruchsvolle Anwendungen in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Rittal

    Bedarfsgerecht kühlen erhöht Lebensdauer

    Im Maschinenbau ist die hohe Lebensdauer von Anlagen eine der wichtigsten Anforderungen. Deren Steuerungskomponenten sind je nach Lastaufnahme der Maschine thermischem Stress ausgesetzt. Um Ausfällen vorzubeugen,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Pneumatikfreies Pick & Place

    Mechatronische Handhabungsmodule gelten in der Produktionsautomatisierung als erfolgreiche Newcomer, die gegenüber konventionell angetriebenen Komponenten mit Vielseitigkeit, Kommunikationsfähigkeit und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Schnelle Finger

    Die standardisierten Fingerrohlinge BSWS-MPG-plus von Schunk verfügen über ein integriertes Backenschnellwechselsystem, mit dem sich die Zeit für einen Backenwechsel bei Kleinteilegreifern der Baureihe Schunk...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : SMC

    Leichtere, leistungsstarke Vakuumsauger

    Die neuen Vakuumsauger des Typs ZP3E von SMC in Flach- und Faltenbalgausführung zeichnen sich durch ein bis zu 50 % geringeres Gewicht – das schon die Robotik – und eine stark verbesserte Saugleistung aus.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lenze

    Flexible Fertigungsanlage serviert für Losgröße 1

    Kochen ist heutzutage eine angesagte Freizeitbeschäftigung, bei der die Küche zum Mittelpunkt der Wohnung avanciert. Dies spiegelt sich in der Gestaltung der Küchen wider, die weit über das Funktionale hinausgeht....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Aufbruch zur Industrie 4.0

    Eine umfassende Kommunikation aller beteiligten Komponenten, eine hohe Transparenz auf Anlagen-, Leittechnik- und Unternehmensebene sowie eine dynamische Reaktion auf Ereignisse sind nach Ansicht von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : LTi Motion

    48 Achsen auf einem Meter

    Das ist der Leitspruch des hochperformanten Mehrachs-Automatisierungssystems SystemOne CM von LTI Motion. Es integriert SPS, skalierbare Motion-Controller, funktionale Sicherheitssteuerung, Leistungsversorgung sowie die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lenze

    Auf den Punkt gebracht: Weniger ist mehr!

    Heutzutage ist das größte Problem der Maschinenbauer die steigende Komplexität ihrer Maschinen – vor allem der Software. Nicht nur dass einhergehend damit die Engineering-Prozesse ausufern – auch die damit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Stäubli

    Alleskönner auf kleinstem Raum

    Die vollautomatische Montage und Verpackung unterschiedlichster Schraubverbinder stellte einen Anlagenbauer vor echte Herausforderungen. Die Vorgaben hinsichtlich Flexibilität, Taktzeit und Anlagenverfügbarkeit –...   
    mehr lesen >>


loading   Weiterscrollen um weitere Inhalte zu laden...



Events / Termine


Special SPS IPC Drives

SPS_2016_80x80.png Die Fachmesse zur elektrischen Automatisierung, die SPS IPC Drives in Nürnberg, präsentierte sich 2016 größer und internationaler als je zuvor. In unserem Special informieren wir Sie über die Messehighlights.
mehr lesen >>

Im Gespräch

7845Drive Safely
Mit der Antriebstechnik-Familie KeDrive bringt KEBA eine durchgängige Antriebstechniklösung aus einer Hand. Einheitliche, von der Größe unabhängige Konzeptionierung und Einheitlichkeit in Projektierung, Inbetriebnahme, Funktionsumfang und Betriebsverhalten sowie Diagnose und Wartung versprechen zukunftssichere, intelligente und preiswerte Lösungen von Antriebsaufgaben. Was genau dahinter steckt, fragte für x-technik AUTOMATION Ing. Peter Kemptner KEBA-Produktmanager DI Klaus Kafka.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren

Häufig besuchte Firmenprofile