Fachverlag x-technik
search
 
E/A-Module



  • thumbnail

    content type : Murrelektronik

    IO-Link easy to use

    Mit den IO-Link-Feldbusmodulen MVK Metall und Impact67 kommt man auf dem direkten Weg zum Ziel. Sie eignen sich ideal, um IO-Link-Devices in Installationslösungen einzubinden. Die Vorteile: schnelle Integration, kurze...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : T&G – Taschek & Gruber

    Leistungsstarke, kompakte E/A-Lösung

    RSTi-EP von GE (ÖV: T&G) ist eine leistungsstarke, modulare, flexible und extrem kompakte E/A-Lösung.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Weidmüller

    Integrierte Signalanbindungen für die Smart Factory

    Individualisierte, hochflexible und sich selbst steuernde Fertigungseinheiten erscheinen im Licht von Industrie 4.0 häufig noch als Zukunftsvision. Als Vordenker und Wegbereiter bietet Weidmüller jedoch schon heute...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : T&G – Taschek & Gruber

    Leistungsstarke, kompakte E/A-Lösung

    RSTi-EP ist ein modulares, flexibles und sehr kompaktes E/A-System.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Turck

    I/O: Flexibel und kompakt

    Turck stellt einen neuen I/O-Hub mit 16 universellen, digitalen Ein-/Ausgängen vor. Jeder Port des TBIL-M1-16DXP kann ohne Konfiguration als Ein- oder Ausgang verwendet werden. Der Verteiler bindet so bis zu 16...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Weidmüller

    Dezentral anbinden und erfassen

    Mit dem neuen SSI-Modul (Synchron-Serielle Schnittstellen-Modul) lassen sich SSI-Absolutwertgeber dezentral zur hoch performanten Lösung von Positionierungsaufgaben anbinden. Damit erleichtert u-remote im Maschinenbau...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Pilz

    Neues Modul für Motion Monitoring

    Pilz erweitert den Leistungsumfang seines Automatisierungssystem PSS 4000 für sichere Bewegungsüberwachung: Das kompakte E/A-Modul PSSu K F EI überwacht sichere Geschwindigkeit, Bewegungsrichtung und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Beckhoff

    Dezentrale Sensordaten-Sammlung über IO-Link versenden

    Mit den IO-Link-Box-Modulreihen in Schutzart IP 67 lassen sich Sensoren über einfache und kostengünstige Sensorkabel dezentral im Feld anbinden und deren Daten damit ohne großen Aufwand an ein...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : EPSG

    Sicherheit einfach integriert

    Um openSAFETY einfach und kostengünstig in Produkte integrieren zu können, hat das Unternehmen Hilscher ein neues netSAFETY-Modul mit openSAFETY auf POWERLINK entwickelt. Bei Bedarf bietet MESCO Engineering...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : National Instruments

    Zwei Erweiterungschassis für CompactRIO

    National Instruments stellt das MXI-Express-RIO-Erweiterungschassis NI 9154 mit acht Steckplätzen und das Ethernet-RIO-Erweiterungschassis NI 9146 mit vier Steckplätzen vor. Die Erweiterungschassis der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sigmatek

    Digital-Modul mit 16 Ereigniszähler

    Das CDI 169 ist ein Eingangsmodul der C-DIAS Serie von SIGMATEK mit 16 voneinander unabhängigen, Ground schaltenden, digitalen Eingängen.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Jetter

    Vielseitiges I/O-Modul mit Schrittmotorcontroller

    Jetter erweitert den modularen I/O-Systembaukasten JX3 um das Peripheriemodul JX3-MIX1.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sigmatek

    Multitalent: DIAS I/O-Modul DIO 014

    Das neue I/O-Modul DIO 014 der DIAS-Baureihe von SIGMATEK hat acht digitale, gegen Kurzschluss geschützte Ausgänge sowie acht digitale Eingänge zum Erkennen der Signalzustände.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : VIPA

    E/A-Baugruppen mit stärkeren Ausgangsströmen

    Der Automationsanbieter VIPA Elektronik-Systeme hält die E/A-Baugruppen des Systems 300V nun auch mit verstärkten Ausgangsströmen parat. Die millionenfach bewährte Technologie der mit Siemens S7-300® voll...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Turck

    Remote I/O mit neuen Funktionen

    Turck hat sein Zone-1-Remote-I/O-System excom jetzt auch für den Einsatz in Zone 2 optimiert und die Systemfunktionen mit neuer Firmware sowie neuem DTM (Device Type Manager) erweitert.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Murrelektronik

    16 Ein-/Ausgänge auf engstem Raum

    Impact20 ist die neue Feldbus-I/O-Station von Murrelektronik.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Harting

    FTS + Managementfunktionen = noch mehr Leistungsfähigkeit

    Fast Track Switching – die innovative Switchingtechnologie – ist jetzt noch vielseitiger durch eine Fülle von Managementfunktionen. HARTING stellte die neuen Seriengeräte in einer managed Variante vor –...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emerson

    Perstorp vergibt an Emerson Auftrag zum System-Upgrade

    „Elektronisches Marshalling“ des DeltaV-Systems verkürzt Stillstandszeit der Anlage während der Migration des Systems.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Phoenix Contact

    Mit Sicherheit die richtige Entscheidung

    Die funktionale Sicherheitstechnik befindet sich derzeit im Umbruch. Speziell im Bereich der funktionalen Sicherheit ergeben sich signifikante Änderungen, die zu einer Neubewertung bisheriger Lösungen führen. Dies...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schneider Electric

    Für einfachere Programmierung und Inbetriebnahme

    Das neue Programmiertool SoMachine von Schneider Electric erleichtert sowohl die Programmierung als auch die Inbetriebnahme von Maschinen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Siemens

    Seil- und Kabelherstellung mit total integrierter Automatisierung

    Die Dunst GmbH in Güssing entwickelt und erzeugt schlüsselfertige Anlagen zur Herstellung und Handhabung von Kabeln und Drahtseilen. Weltweit exportiert, müssen die meist riesigen Maschinen mit zahlreichen Antrieben...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rockwell

    Rockwell Automation setzt auf Device Level Ring-Technologie für schnelle und flexible Ethernet-Netzwerke

    DLR ist eine Netzwerktechnologie für industrielle Anwendun- gen, die integrierte Switch-Funktionen in Automatisierungsendgeräten wie z.B. E/A-Modulen oder programmierbaren Automatisierungssteuerungen (PACs) nutzt,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Spectra

    Stromversorgung über LAN-Kabel

    Das besondere an den Sensor to Computer Interface Modulen der PET-7000-Serie ist, dass sie mit Power over Ethernet (PoE) Technologie über das LAN-Kabel mit Strom versorgt werden. Daher eignen sie sich für Anwendungen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Geva Elektronik

    Modulare Automation für Binnenschiffe

    In der industriellen Automatisierung haben sich modulare Systeme vielfach bewährt und sind heute Standard. Ganz anders im Schiffbau – hier überwiegen individuell entwickelte starre Lösungen für jeden Schiffstyp....   
    mehr lesen >>


loading   Weiterscrollen um weitere Inhalte zu laden...



Events / Termine


Special Automation aus der Cloud

cloud.JPG Immer mehr Teile der industriellen Automatisierung sollen in die Cloud verlegt werden. Nicht nur die in rapide steigenden Mengen generierten Daten, sondern neben Auswerte-, Überwachungs- und Kontrollmechanismen auch Steuerungs-, Regelungs- und sogar Safety-Algorithmen. Wozu eigentlich? Was lässt sich vernünftig in die Cloud verlegen? Was sollte man dabei beachten? Und was ist das überhaupt, die Cloud?
mehr lesen >>

Newsletter abonnieren